Fotografisch malerische Spurensuche  

Seminare im Atelier boesner 

Photoshooting: Formale Spurensuche im urbanen Umfeld. Die Hot Spots sind: Menschen in Bewegung, Reflexionen, Strukturen, etc. Die gewünschte Reduktion führt durch klare Aufgabenstellungen zu einem neuen Blick. Wir suchen Bilder mit speziellen Lichtsituationen, Gegenlichtaufnahmen, Schattenbilder und Momentaufnahmen mit einer gewissen Unschärfe, die dem malerischen Prozess ähnlich sind. Dazu gibt es ein, mit vielen Fotos dokumentiertes, Manuskript, damit nach dem Photoshooting die Freude am Fotografieren neu ausgerichtet werden kann. 

Kurs: Ein neues Experimentierfeld eröffnet sich durch die Kombination von fotografischem Motiv mit Malerei, Druck und Transfertechniken. Gearbeitet wird in Bildserien, damit die grafische Bildsprache der Fotovorlagen als Ausdrucksmittel potenziert wird. Anhand dieser bildnerischen Grundlage wird nun der malerische Prozess mit verschiedenen Übungen und differenzierten Themen spielerisch und experimentell neu ausgelotet und neu definiert. Ausserdem thematisiert der Kurs den Bildtransfer auf die Leinwand im grossen Format. Dokumentierte Inputs zum Thema Mixed Media, Fotografie, Print und Malerei. 

Kurs A Donnerstag 22.9. bis Samstag 24.9. 2022

Do und Fr 9.00 - 16.30 Uhr / Sa 9.00 - 13.30 Uhr

Kosten: Fr. 550.- (inkl. Manuskript, exkl. Material)

Ort: Atelier boesner in Unterentfelden

Anmeld.: Atelier boesner Seminare 2022

atelier@boesner.ch  062 737 22 13

 

Kurs B Donnerstag 29.9. bis Samstag 1.10. 2022

Do und Fr 9.00 - 16.30 Uhr / Sa 9.00 - 13.30 Uhr

Kosten: Fr. 550.- (inkl. Manuskript, exkl. Material)

Ort: Atelier boesner in Münchwilen

Anmeld.: Atelier boesner Seminare 2022 

atelier@boesner.ch  071 969 43 00